November, 2021

20Nov9:0017:00Familienaufstellung zur Inneren-Kind-HeilungTagesseminar9:00 - 17:00 Referent: Frederike Upmeyer Kategorie:Familienaufstellung

Details

Loslassen und vergeben durch Familienaufstellung

„Bringe die kleinen Dinge in Ordnung, und die Großen folgen wie von selbst.“

WORUM GEHT ES?

Familienaufstellung ist die Methode, um sich wiederholende Themen endgültig aufzuklären. Aktuelle Probleme in unserem Leben haben ihre Ursache häufig in ungelösten Konflikten aus dem familiären Ursprungssystem. Wir erleben als Kind, dass wir einen bestimmten, unveränderlichen Platz im Familiensystem einnehmen. Das trägt entscheidend zu unserer Identität bei und bestimmt das Verhalten und die Positionierung in zukünftigen Systemen. In neuen Systemen suchen wir uns meist wieder den Platz der analog zu dem unserer Herkunftsfamilie ist. Dort fühlen wir uns wohl, dann ist die Welt in Ordnung.

In vielen Familien ist allerdings von Anfang an die Ordnung gestört: Ohne Ordnung keine Bindung, und ohne Ordnung keine Balance von Geben und Nehmen. Soziale Systeme reagieren hoch sensibel auf gestörte Ordnungen. Menschen werden krank, Kinder versagen in der Schule oder die Arbeitsleistung ist ungenügend, der gewünschte Erfolg bleibt aus. Oft ermöglicht erst die Betrachtung der Wechselwirkungen in einem System Klärung und Lösung. Es gilt “die Sache wieder in Ordnung zu bringen.”

Wünschen Sie sich bezüglich eines aktuellen Lebensthemas eine erhellende, neue Perspektive? Wo erleben Sie sich vielleicht schon längere Zeit blockiert? Wo sehnen Sie sich nach echtem Loslassen- einer Krankheit, wiederkehrender partnerschaftlicher Konflikte, ein erschöpfender Beruf, das zu lange währende Single-dasein?

Dies gelingt durch eine Familienaufstellung. Hier können unerklärliche menschliche Themen, Unfälle (auch gehäufte Suizide) und Krankheiten wie Depressionen, Burn-Out, Migräne, Allergien tief gehend bearbeitet werden. Es zeigt sich der enge Zusammenhang mit früheren Ereignissen in der Familie, manchmal über Generationen hinweg. Das seelische Erbe der Ahnenlinie ist entscheidend für Erfolg und Wohlergehen im eigenen Leben.

WAS HABE ICH DAVON?
  • Erkenntnis der wirklichen Ursache von Symptomen
  • Aufzeigen von unbewussten Verstrickungen und neuen Wegen
  • Befreiung von alten Themen, Vergebung, tiefes Loslassen
  • Bewusst-Werdung und Heilung seelischer und emotionaler Verletzungen
  • Gelassenheit in Alltagsherausforderungen
  • Verantwortungsbewusster und liebevoller Umgang mit sich selbst und anderen
  • Angemessenes (erwachsenes) Verhalten in vorher kritischen Situationen
  • Ebenbürtige Beziehungen Beruf und Partnerschaft verwirklichen
WAS ERWARTET MICH?

Als Aufstellender wählen Sie nach Schilderung Ihres Anliegens aus dem Kreis der anwesenden Menschen sogenannte “Stellvertreter” für sich selbst und die entscheidenden Schlüsselpersonen aus. Diese stellen sie intuitiv zueinander im Raum auf. So offenbaren sich die Beziehungen in ihrer räumlichen Natur. Dann beobachten Sie, welche äußeren Bilder, Dialoge, Entwicklungen und Konstellationen sich zwischen den Stellvertretern entwickeln. Sie erleben Ihren „eigenen Film“ wie in einem Theaterstück. Lassen Sie sich überraschen, wie Ihnen eine Familienaufstellung hilfreiche Erkenntnisse, wertvolle Impulse und ganz neue Perspektiven liefert. Sie erkennen klar, wie Sie “zu etwas stehen” und welchen Platz Sie anderen geben.

Jeder der Teil des Systems einer Familienaufstellung ist, wird wichtige Erkenntnisse auf dem Weg zu seinem Selbst gewinnen. Trust the timing of your life! Im Unterschied zur Psychotherapie fühlen, sehen und erleben Sie, was Ihren inneren Bildern entspricht. Unbewusstes kann zum Vorschein kommen. Lassen auch Sie sich von dieser unkonventionellen, aber äußerst erprobten und wirksamen Methode überzeugen.

Als Besonderheit biete ich Aufstellungen zum Schattenkind. In diesem speziellen Aufstellungsformat werden unbewusst gespeicherte Überzeugungen, Verhaltensweisen und schmerzhafte Ereignisse des Schattenkinds aufgelöst. Das Schattenkind ist eine Metapher für den verletzten, inneren kindlichen Persönlichkeitsanteil in uns. In der direkten Begegnung mit dem Erwachsenen-Kind und oder den Idealeltern kann dies gelingen. Das Innere Kind erfährt endlich Heilung und wird aus den Situationen befreit, in denen es in der Zeit stecken geblieben ist. Für die Aufstellenden ist häufig eine unmittelbare Erleichterung bereits in der Aufstellung spürbar.

WAS BRINGE ICH MIT?

Die Bereitschaft mich ganz einzulassen, neue Perspektiven einzunehmen und andere Wege kennenzulernen. 

Werden Sie Teil des Systems!
In Liebe, Frederike UPMEYER – gestalttherapeutische FamilienaufstellerIN

Zeit

(Samstag) 9:00 - 17:00

Standort

Im Einklang - Zentrum für Lebensbalance

Funkenburgstraße 10 · 04105 Leipzig

Referent

Frederike Upmeyerf.upmeyer@im-einklang-leipzig.de

Weitere Informationen

Die Aufstellung eines eigenen Themas wird durch verbindliche Buchung des Seminars zum Preis von 125 Euro garantiert. Interessierte, die ohne eigene Aufstellung teilnehmen wollen, sind für den Prozess entscheidend, und melden sich zum reduzierten Preis von 59 Euro an.

Am Seminartag widmen wir uns intensiv den angemeldeten Aufstellungen. Als Stellvertreter profitieren auch Sie enorm von Ihrer Seminarteilnahme. Da es keine Zufälle gibt, haben die Themen des Aufstellenden immer einen direkten Bezug zu den von Ihnen gewählten Stellvertretern.

Für Aufsteller und Stellvertreter sind in diesem intensiven Aufstellungsformat tief gehende Transformationen möglich. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen und einen intensiven Prozess.

Mind. Teilnehmerzahl: 6

Sollte der Kurs aufgrund der Teilnehmerzahl nicht stattfinden können, so gilt Ihr Ticket für einen unserer Folgetermine. Des Weiteren ist Ihr Ticket jederzeit übertragbar.

Ticketauswahl

Tagessseminar – Familienaufstellung

Ticketpreis 59,00 125,00 

Jetzt bestellen
Menü
X
X
preloader