Achtsamkeit & Intuition
Die Kompetenzen zum inneren Glück.

Achtsamkeit bedeutet den Moment ganz bewusst wahrzunehmen, ohne ihn zu bewerten. Wir lernen dann in jedem Augenblick, ganz bei der Sache zu sein und uns mit dem, was wir gerade tun, zu verbinden. Damit verbinden wir uns mit uns selbst. Wir verbinden uns mit unserem Körper, unserer Seele und unserem Geist. Wenn wir diese Komponenten in Einklang bringen, erfahren wir Frieden & Gelassenheit. Achtsamkeit ist ein Daseinszustand, eine alternative Art seine Zeit zu genießen, die eigene Lebensqualität zu erhalten und seinem inneren Glück näher zu kommen.

Was erlebe ich anders, wenn ich achtsam lebe?

Ich gewinne mehr Ruhe und Ausgeglichenheit. Dadurch kann ich mit stressigen Lebenssituation besser umgehen. Ich erkenne sie rechtzeitig und kann angemessen auf diese reagieren. Dies stärkt mein Selbstvertrauen und meine Selbstakzeptanz. Ich spüre rechtzeitig, wenn ich meine eigenen Grenzen oder die von anderen überschreite. Meine Präsenz und mein Mitgefühl für mich selbst und andere Menschen wächst, so dass ich diese und das Leben so nehmen kann, wie es ist. Auf lange Sicht erhalte ich meine Gesundheit als kostbarstes Gut, erhöhe meine Lebensqualität und entdecke mein inneres Glück.

Wie gelingt mir ein achtsames Leben?

Indem ich regelmäßig Achtsamkeitsübungen in mein Leben einbinde. Dies bringt mir körperliche wie auch mentale Vorteile. Beispiele hierfür sind Stressbewältigungskurse (MBSR), Bodyscans, Meditationen allein oder in einer Gruppe, Waldspaziergänge, Stille genießen, Ruhepausen, Entspannung wie Massagen, Yoga, Qigong, progressive Muskelentspannung nach Jacobsen (PMR) oder autogenes Training. Durch regelmäßiges Innehalten nehme ich meine Körperempfindungen stärker wahr, was zu einer Schärfung aller Sinne führt inklusive meines sechsten Sinns – der Intuition.

Intuition ist die Quelle der Fantasie: eine von Innen stammende Berührung. Es ist die Fähigkeit, auf Anhieb eine gute, instinkthafte Entscheidung zu treffen, ohne die zugrunde liegenden Zusammenhänge explizit zu verstehen und den Verstand hinzu zu ziehen. Werde ich gefragt, warum ich so entschieden habe, kann ich meine Gründe nicht nennen, da sie in meinem Unterbewusstsein liegen. Umgangssprachlich habe ich „aus dem Bauch heraus“, also spontan entschieden. Obwohl oft Gründe vorliegen, die eine andere Entscheidung nahelegen.

Was erlebe ich anders, wenn ich intuitiv lebe?

Gerade bei sehr komplexen Sachverhalten führt mich meine Intuition zu besseren Entscheidungen und Ergebnissen. „Schlafe eine Nacht darüber“ – ist eine Option der eigenen Intuition, mehr Raum zu geben. Denn mein Bauch weiß deutlich mehr als mein Verstand zu glauben bereit ist. Höre ich auf mein Bauchgefühl, habe ich einen verlässlichen Fahrplan für mein Leben. Ich vertraue auf meine innere Wahrnehmung, meine innere Stimme, und kann Zukunftsängste loslassen. Daraus ergibt sich eine gute Basis für ein erfülltes Leben und die notwendige Balance von Körper, Geist und Seele.

Wie gelingt mir ein intuitives Leben?

Indem ich das Gespür für meinen Bauch trainiere. Der moderne Wissenschaftszweig der Neuroplastizität zeigt, dass die Dinge, die wir denken, die wir tun und denen wir Beachtung schenken, sowohl die Struktur als auch die Funktionsweise unseres Gehirns verändern. Unser Gehirn ist wie ein Muskel. Wird dieser regelmäßig trainiert, werden wir mutiger, leistungsfähiger und glücklicher leben. Leben wir achtsam, nehmen wir unseren Körper wahr. Je mehr Fokus ich auf meine Körperwahrnehmung richte, umso mehr entfaltet sich meine Intuition.

Impulse für meine Achtsamkeit

Stresstest

Was genau bereitet mir grundsätzlich und aktuell Stress in meinem Leben? Wie reagiere ich darauf? Welche Maßnahmen sind sinnvoll, um Stress zu minimieren?

› Identifizierung Ihrer individuellen Stressoren und Stressmuster
› Maßnahmenerarbeitung zur Stressbewältigung hin zu innerer Balance

Kraftquellen

Was und wer raubt mir wichtige Lebensenergie? Was macht meine Seele eng? Wie kann ich dies vermeiden? Was gibt mir Kraft und wie kann ich dem mehr Raum geben?

› Identifizierung persönlicher Kraftquellen und Mutmacher
› Maßnahmenerarbeitung zur Integration von Energiespendern in Ihren Alltag

Grenzsetzung

Wie gut kenne ich meine Grenzen? Warum fällt es mir schwer meine Grenzen zu achten? Wie gelingt es mir ein wertschätzendes NEIN zu anderen auszusprechen?

› Identifizierung Ihrer Grenzen und Herausforderungen
› Maßnahmenerarbeitung für klares, freundliches „NEIN“-Sagen

Selbstfürsorge

Was tue ich nur für mich selbst und wie oft passiert das? Wann spüre ich, dass mir alles über den Kopf wächst? Wann verliere ich mich im Tun für andere? Wie damit aufhören?

› Identifizierung Ihrer Abwertungsmuster und Glaubenssätze
› Maßnahmenerarbeitung zur Selbstwertstärkung und ein „Zeit für mich“-Plan

ACHTSAM LEBEN I
›Coaching Modul nach Wahl‹

Ein Coaching Modul nach Wahl
im geschützten, achtsamen Rahmen

90 Minuten für 135 Euro

ACHTSAM LEBEN II
›Gelassen und Kraftvoll‹

Coaching von zwei Modulen Ihrer Wahl
im geschützten, achtsamen Rahmen

180 Minuten für 250 Euro

ACHTSAM LEBEN III
›Präsent und Empathisch‹

Coaching von allen vier Modulen
im geschützten, achtsamen Rahmen

360 Minuten für 450 Euro

ACHTSAM LEBEN IV
›Bewusst und Ausgeglichen‹

Coaching von allen vier Modulen
plus harmonisierender Chakra Balance Massage
450 Minuten für 550 Minuten

Impulse für meine Intuition

INTUITIV LEBEN I
›Harmonie‹

KÖRPER: Aurafotografie inklusive 30-seitigem Bericht
SEELE: Aura-Soma Beratung zum Aurafotografie-Bericht
GEIST: Chakren Meditation & Übung Ihrer blockierten Chakren

70 Minuten für 89 Euro

INTUITIV LEBEN II
›Heilsam‹

GEIST: Biografiearbeit – Erstellung Ihres Seelenflusses
KÖRPER: BrainLight mit Energie-Massage
SEELE: Pomanderritual inklusive Auraglättung

110 Minuten für 149 Euro

Menü
X
X
preloader